Pilztouren

Bei zwei verschiedenen Fototouren zog es Hartwig http://Hartwig-stark.de und mich in den Pfälzerwald. Die erste Location war am Parkplatz Saupferch, die zweite bei der Lindemannsruh. Die ganz besonderen Pilze haben wir nicht gefunden, aber es gab sehr schöne Kleinpilze und Flechten die hohe Anforderungen stellten. Ohne Stacking und dem Zusammensetzen mit dem Programm HeliconFocus wäre die Tiefenschärfe nicht erreichbar gewesen. Ich persönlich stacke noch von Hand mit einem Novoflex Kreuzschlitten. Das ist entschleunigend, geht aber mit der Zeit in die Knie.

Ein Kommentar zu „Pilztouren“

  1. Hartwig

    Uih – deine Bilder sind wirklich super! Ein schöner Erfolg, besonders wenn man bedenkt, dass diese Bilder echte „Handarbeit“ sind! Ich kann mich schwer entscheiden, welches mir am besten gefällt. Das vorletzte finde ich besonders gelungen, aber auch das Titelbild und die Bilder 7, 10 und 13.

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.