Ruine Frankenstein

Burg und Ort tragen den gleichen Namen und liegen inmitten des Naturparks Pfälzer Wald. Im Tal fließt der Hochspeyerbach, der sich in seinem Lauf mit den Speyerbach vereint und zum Rhein fließt.Der „Schlossberg“ ist ca.430 Meter hoch und auf ihm liegt die Ruine Frankenstein. Der Baubeginn der Anlage war vermutlich vor dem
11 Jahrhundert.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.