Maudacher Bruch

Ein unangenehm kalter, feuchter und diesiger Tag, eigentlich kein Fototag, trotzdem, wir – Hartwig und ich – waren schon lange nicht mehr zusammen unterwegs. Ein Runde um den Jägerweiher, beobachtet von Hundeführern, Jogger und Waldarbeiter, war das Mindeste.

Obwohl die Umstände nicht die besten waren, ein paar Bilder wurden gemacht.

Das Jahr hat nun auch fotografisch begonnen.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.