Am Kief´schen Weiher

Für dieses Fotoziel hatten wir, Hartwig http://Hartwig-Stark.de und ich, uns schnell entschieden. Gewissermaßen belohnt wurden wir mit den unerwarteten Bodennebeln, die sich entlang der Fahrstrecke zeigten. Es war schwer, die Stimmung einzufangen, denn die intensive Sonne an diesem tollen Morgen, sorgte für eine schnelle Auflösung der Nebelschwaden. Für einige Aufnahmen reichte die Zeit aber doch.
Am Ufer des Weihers fanden wir noch einige andere Motive. Es war wieder einmal eine gelungene Fototour.

Ein Kommentar zu „Am Kief´schen Weiher“

  1. Hartwig

    Ja, das stimmt – die Fototour war prima. Manchmal sollte man sich halt einfach überraschen lassen. Du hast die Morgenstimmung gut eingefangen. Eine gute Idee sind die s/w-Umwandlungen. Dafür hast du dir genau die passenden Motive ausgesucht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Hartwig Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.