Westlich der B9 – Gewerbegebiet

Noch in der Dunkelheit des frühen Morgen, habe ich mich zur Fototour aufgemacht. Es war nicht zu kalt und die Straßen waren vom Niederschlag des Nebels leicht feucht. In der Luft war noch ein Teil der Feuchtigkeit vorhanden, was den starken Halogenstrahlern eine besondere Anmutung verlieh.

Ein Kommentar zu „Westlich der B9 – Gewerbegebiet“

  1. Hartwig

    Gelungene Nachtaufnahmen, die durch den feuchten Boden mit seinen Reflexionen zusätzlich gewinnen. Meine Favoriten sind 6 (aber ohne den Eimer vorne ;-), 7, 9, 10, 11 und 19. Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt!

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.