In Feld & Flur 6

Diese Bildergalerie zeigt den Verlauf des Monats Juli. Ein wechselhafter und launischer Monat. Geprägt mit heißen Tagen, Starkregen und Katastrophen. Wir in der Vorderpfalz wurden von den Katastrophen verschont, aber Starkregen und Sturmböen haben auch hier ihre Spuren hinterlassen. Ansonsten hat das kühl-feuchte Wetter alles langsamer aber kräftig wachsen lassen. Die Bilder zeigen Wachstumsfortschritte, Ernte aber auch Wiederanpflanzungen von Salat teils in der 3. Folge und Neuaussaaten.
Es sind aber auch Aufnahmen unserer Wohlstandsgesellschaft zu sehen, das nicht perfekte Erntegut keine Klasse A+ wird an Ort und Stelle, in nicht unbedeutender Menge, zurückgelassen.
Auch schöne Lichtstimmungen konnten in den Morgenstunden beobachtet werden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.