Auf dem Parkhaus der BASF

Da mir wegen des Gegenlichtes Aufnahmen vom BASF-Creativ-Center fehlten, fuhren Hartwig http://Hartwig-stark.de und ich nochmals an die BASF, um vom dortigen Parkhaus, Bilder aus gleicher Höhe zu schießen.
Die vielen fotografische Eindrücke die zum Auslösen animierten, ließen Bilder für einen eigenen Beitrag entstehen.
Das Betreten ist kein Problem, denn das Parkhaus ist öffentlich und für jeden zugänglich.
Der Rundblick von den drei miteinander verbundenen Parkhäusern ist schon spektakulär. Zudem hatten wir Glück und die oberen Parkdecks waren fast autofrei.

Ein Kommentar

  1. Hartwig

    Gelungene Serie! Auch diesmal hast du viele ähnliche, aber auch einige ganz andere Perspektiven als ich gesehen. Besonders gut gefallen mir die Bilder, die das „weite, leere“ Parkdeck aus niedriger Perspektive zeigen, vor allem Bild 8. Aber auch die beiden roten Autos finde ich klasse.

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.